Heinsberg: Zwei Verletzte nach Unfall beim Abbiegen

Heinsberg: Zwei Verletzte nach Unfall beim Abbiegen

Ein junges Paar aus Hückelhoven ist am Mittwochabend bei einem Unfall auf der Linderner Straße verletzt worden.

Ein 27-jähriger Mann aus Heinsberg war gegen 21.25 Uhr auf der Linderner Straße in Richtung Schafhausen unterwegs. Als er nach links in eine Grundstückseinfahrt abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw, der von einem 24-jährigen Mann aus Hückelhoven gesteuert wurde.

Durch die Wucht des Aufpralls wurden der 24-Jährige und seine 23-jährige Beifahrerin aus Heinsberg verletzt. Sie mussten mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Heinsberger Krankenhaus gebracht werden.

Der 27-Jährige blieb unverletzt. Die Heinsberger Feuerwehr kümmerte sich um die Säuberung der Unfallstelle.