Hückelhoven: Zwei Kinder bei Unfall sehr schwer verletzt

Hückelhoven: Zwei Kinder bei Unfall sehr schwer verletzt

Schwerer Verkehrsunfall Montagnachmittag auf dem Kantinenberg in Hückelhoven: Eine Frau ist mit ihrem Pkw auf der glatten Straße ins Schleudern geraten und dann gegen einen Trecker, der einen Streuwagen im Schlepp hatte, geprallt.

Durch die Wucht des Aufpralls wurden die beiden Kinder in dem Auto der Frau so schwer verletzt, dass sie mit zwei Rettungshubschraubern in Krankenhäuser geflogen werden mussten.

Nach ersten Angaben der Polizei wurde eines der beiden Kinder nach Duisburg in eine Spezialklinik geflogen. Die Frau und der Fahrer des Treckers, die sich ebenfalls schwere Verletzungen zugezogen hatten, wurden in das Krankenhaus in Erkelenz beziehungsweise in das nach Linnich gebracht.

Mehr von Aachener Zeitung