Übach-Palenberg: Wolfgang Jungnitsch wird CDU-Bürgermeister in Übach-Palenberg

Übach-Palenberg: Wolfgang Jungnitsch wird CDU-Bürgermeister in Übach-Palenberg

Das war ein Erdrutsch, der die SPD unter sich begrub. Die Sozialdemokraten verlieren zehn Prozent der Stimmen und landen bei 33 Prozent.

Und ihr Kandidat erleidet bei der Bürgermeister-Wahl eine klare Schlappe: Heiner Weißborn kommt auf nur 43 Prozent, während Christdemokrat Wolfgang Jungnitsch es auf 57 Prozent bringt.

Bürgermeister und stärkste Fraktion - nach 45 Jahren roter Dominanz triumphiert die CDU. Im Verbund mit den bürgerlichen Fraktionen von UWG und FDP ist eine Ratsmehrheit möglich.

Mehr von Aachener Zeitung