Aachen: Vierter Aachener Marketingpreis wird verliehen

Aachen: Vierter Aachener Marketingpreis wird verliehen

In einem neuen Format präsentiert sich die Verleihung des Aachener Marketingpreises am Dienstag, 15. November, bei der Tema Technologie Marketing AG in Aachen, Aachener-und-Münchener-Allee.

Nicht neu ist allerdings, dass Preise in zwei Kategorien vergeben werden. In der Kategorie „Marketing aus der Region“, werden Leistungen aus dem Kammerbezirk Aachen gewürdigt, in der Kategorie „Marketing für die Region“ Leistungen, die Bekanntheit und Image der Region nachhaltig geprägt haben und noch prägen.

Die Preise werden in diesem Jahr zum vierten Mal vom Marketing Club Aachen vergeben. Im vergangenen Jahr gewannen der Verein Lothringair für sein Konzept eines alternativen Straßenfestes in Aachen und die Colourfood GmbH für ihren „Eat a Rainbow Concept Store“ in Aachen. Dabei handelt es sich um Essenzen, die ausschließlich aus Obst und Gemüse bestehen.

Die Festrede in diesem Jahr hält Prof. Klemens Skibicki, der an der Cologne Business School lehrt. Er spricht über die Herausforderungen, die die digitale Revolution an Marketingkonzepte stellt. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr, das offizielle Programm um 19 Uhr.