1. Wirtschaft

Aachen: Viele Aachener haben eine Internet-Adresse

Aachen : Viele Aachener haben eine Internet-Adresse

. Rund 17 Prozent der Aachener besitzen eine eigene, in Deutschland registrierte Internetadresse, eine sogenannte „de-Domain”. Die Kaiserstadt steht damit auf Platz 20 der Städte und Landkreise mit den meisten Domains pro Einwohner.

Auf Platz 1 steht die Stadt München, die Kreise Aachen, Düren und Heinsberg befinden sich auf den Positionen 208, 212 und 221, Berlin auf Platz 29. Dies berichtet die Denic eG, Frankfurt, eine Genossenschaft, die für die Verwaltung der deutschen Webadressen zuständig ist.

Zurzeit sind rund 10,8 Millionen de-Domains registriert. in der Länderstatistik steht Deutschland auf Platz 1. Auch bei den vor einem Jahr geschaffenen europäischen Adressen („eu”) belegen die Deutschen mit 31 Prozent den Spitzenplatz.