1. Wirtschaft

Düsseldorf: Verheugen hilft dem Handwerk

Düsseldorf : Verheugen hilft dem Handwerk

EU-Kommissions-Vizepräsident Günter Verheugen will sich verstärkt für die Interessen des deutschen Handwerks einsetzen. Das kündigte der Europapolitiker am Montag in Düsseldorf nach Gesprächen mit Spitzenvertretern des deutschen Handwerks an.

Seine Politik werde sich in Zukunft gezielt den kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) widmen, die das Rückgrat der europäischen Wirtschaft darstellten, sagte Verheugen. Hintergrund der Unterredungen war die Sorge des Handwerks, in den künftigen Programmen zur Stärkung der europäischen Wirtschaft zu wenig Beachtung zu finden.

Nachbesserungen forderte der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, Otto Kentzler, hinsichtlich der geplanten EU-Dienstleistungsrichtlinie. Der EU-Kommissions-Vize sagte, mit der Dienstleistungsrichtlinie müsse ein Gesetz entstehen, das die Wirtschaft nicht unnötig behindere, sondern Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit ermögliche.