1. Wirtschaft

Düsseldorf: Verbraucherpreise in NRW erneut gesunken

Düsseldorf : Verbraucherpreise in NRW erneut gesunken

Die Verbraucherpreise in Nordrhein-Westfalen sind im September im Vergleich zum Vorjahresmonat wegen des Preisverfalls bei Öl und Benzin erneut gesunken.

Die Jahresteuerungsrate betrug minus 0,3 Prozent, im August hatte sie bei Null gelegen, wie das Statistische Landesamt am Montag in Düsseldorf mitteilte.

Billiger als vor einem Jahr waren vor allem Heizöl (minus 34,0 Prozent), Gas (minus 13,0 Prozent) und Kraftstoffe (minus 12,4 Prozent). Auch für einige Lebensmittel mussten die Verbraucher weniger bezahlen. So sanken die Preise für Vollmilch um fast ein Viertel (24,3 Prozent) und für frisches Gemüse um 13,3 Prozent.

Im Vergleich zu August 2009 gingen die Preise ebenfalls um 0,3 Prozent zurück. Billiger wurden unter anderem Hotelaufenthalte (minus 9,4 Prozent) und Pauschalreisen (minus 8,6 Prozent). Dagegen erhöhten sich saisonbedingt die Preise für Bekleidung und Schuhe (plus 4,2 Prozent).