1. Wirtschaft

Aachen: Streetscooter mit Kleintransporter auf dem Markt

Aachen : Streetscooter mit Kleintransporter auf dem Markt

Nach dreieinhalb Jahren Entwicklung beginnt die Streetscooter GmbH im dritten Quartal mit der Industrialisierung ihres Elektronutzfahrzeugs Work. Die offizielle Markteinführung des Autos findet gleichzeitig in Deutschland und den Niederlanden statt.

Streetscooter geht dabei eine Partnerschaft mit dem niederländischen Unternehmen Spijkstaal Elektro B.V. aus Spijkenisse bei Rotterdam ein, das sich exklusiv um Vertrieb und Wartung des Work in den Niederlanden, Belgien und Luxemburg kümmert. Das Unternehmen ist auf elektrische Fahrzeuge für diverse Einsatzbereiche spezialisiert.

Die Streetscooter GmbH setzt sich für eine nachhaltige Entwicklung ein und zielt auf maßgeschneiderte Elektromobilität für Flottenkunden. Das Unternehmen ist ein Spin-off der RWTH Aachen. Dahinter steht ein großes Netzwerk von spezialisierten Partnerunternehmen aus der Automobilbranche. Auf Basis dieser Kooperation ist das Konzept des sogenannten „Short Distance Vehicle“ entstanden: ein Elektrofahrzeug für logistische Abläufe innerhalb der Stadt. Basierend auf einer modularen Plattform hat das Team den Kleintransporter Work entwickelt, das in einer Pritschenversion und mit Kasten erhältlich ist.

(bst)