1. Wirtschaft

Heerlen: Neuer Investor bei DocMorris

Heerlen : Neuer Investor bei DocMorris

Der Finanzinvestor HgCapital, Frankfurt, steigt bei der niederländischen Internet-Apotheke Doc Morris, Heerlen, ein.

Die Risikokapitalgeber Dr. Neuhaus Techno Nord, Hamburg, 3i (Frankfurt) und weitere Investoren haben insgesamt 46 Prozent der Anteile an HgCapital verkauft.

Wie Doc Morris am Donnerstag mitteilte, tritt der Vertrag bei Zustimmung der Kartellbehörde Kraft. Nach der Transaktion strebt der Marktführer des Medikamentenversandhandels innerhalb von vier Jahre den Börsengang an.

„Die Gesellschafter sind sich einig”, erläuterte Geschäftsführer Ralf Däinghaus. 2004 will Doc Morris mit 300 Mitarbeitern 140 Millionen Euro umsetzen; von den rund 500.000 Kunden sind 80 Prozent Deutsche.

Der Private Equity Investor HgCapital hat vor einem Jahr von der Rheinmetall AG, Düsseldorf, den Autozulieferer Hirschmann Electronics GmbH & Co. KG, Neckartenzlingen, übernommen.

Verwaltet werden Fonds mit einem Volumen von 1,3 Milliarden Euro.