1. Wirtschaft

Düsseldorf: Lokalzeitung bleibt Leitmedium

Düsseldorf : Lokalzeitung bleibt Leitmedium

Die Lokalzeitung bleibt trotz zusätzlicher Angebote anderer Printmedien, des Privatfunks und des Internet auch weiterhin das wichtigste lokale Medium.

Das ist das Ergebnis der Studie „Strukturen und Angebote lokaler Medien in NRW”, die am Mittwoch in der Schriftenreihe der Landesanstalt für Medien NRW (LfM) vorgestellt wurde.

Die Analyse der Angebote zeige die Abonnementzeitung als „Leitmedium” der lokalen Publizistik.

Kein anderes Medium berichte auch nur annähernd über so viele lokale Themen. Die Lokalradios in NRW unterscheiden sich der Studie zufolge je nach Standort ganz erheblich in ihrer Berichterstattung über lokale Themen.

Im Hörermarkt seien diejenigen Radiostationen besonders stark, die relativ umfangreich lokal berichteten.

Online-Medien stellten dagegen bisher keine nennenswerte Bereicherung der Lokalberichterstattung dar.

Die Strukturen auf lokaler Ebene zeigten, dass auch in NRW die Konzentration im Zeitungsmarkt in den letzten Jahren deutlich gewachsen sei, zugleich aber noch nicht so weit fortgeschritten sei wie in vielen anderen Bundesländern.

In NRW könne inzwischen jeder achte Zeitungsleser nicht mehr zwischen unterschiedlichen Zeitungen mit Lokalberichterstattung wählen.