1. Wirtschaft

Maastricht: In Limburg geringste Wohnungs-Rendite

Maastricht : In Limburg geringste Wohnungs-Rendite

Wohnungen in Süd-Limburg haben in den vergangenen 25 Jahren im Vergleich zu anderen niederländischen Regionen beim Verkauf den wenigsten Gewinn abgeworfen.

Laut „De Limburger” wurden in Süd-Limburg im Mittel 171 Prozent Rendite gemacht: 1985 kostete eine Wohnung im Schnitt 69.500 Euro, 2008 188.500 Euro. In Nord-Holland stieg die Rendite dagegen um 384 Prozent und in Roermond um 234.

Die hohe Attraktivität der Wohnungen in der Randstad habe aber auch Gutes, sagte die niederländische Maklervereinigung (NVM): Limburger müssten für eine vergleichbare Wohnung nicht so viel zahlen wie „Westerling”.