1. Wirtschaft

Stolberg: Heimes wechsel in Beirat des Medos AG

Stolberg : Heimes wechsel in Beirat des Medos AG

Als Pionier der Kunstherzentwicklung und genialen Kopf bezeichnete Thomas Theisen, Geschäftsführer der Medos Medizintechnik AG, am Freitag Horst-Peter Heimes, der sich im Alter von 63 Jahren in den Vorruhestand verabschiedet.

Seit 2001 war Heimes bei Medos in Stolberg und dort maßgeblich an der Entwicklung von Herzunterstützungssystemen beteiligt.

In den 70er Jahren erfand Heimes künstliche Herzsysteme und war dabei, als den ersten Patienten diese Systeme implantiert wurden. Heimes wird künftig dem wissenschaftlichen Beirat der Medos AG angehören.