1. Wirtschaft

„Fuck Up Stories“: Gründer über ihre Fehler, das Scheitern und gewonnene Erkenntnisse

Kostenpflichtiger Inhalt: „Fuck Up Stories“ : Gründer über ihre Fehler, das Scheitern und gewonnene Erkenntnisse

Bei der Reihe „Fuck Up Stories“ sprechen Aachener Gründer über ihre Fehler im Start-up-Geschäft. Eine von ihnen ist Laura Slade. Sie war Teil des gescheiterten Start-Ups „Casachef“. Warum sie über ihre „Fuck Ups“ sprechen will.