1. Wirtschaft

Aachen: „Get up” qualifiziert weibliche Fachkräfte

Aachen : „Get up” qualifiziert weibliche Fachkräfte

Die regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft Agit, Aachen, qualifiziert im Rahmen der Initiative „Get up!” 20 weibliche Fachkräfte aus 17 Unternehmen der Region.

Die Frauen werden dazu für sechs bis acht Wochen einen Tag wöchentlich freigestellt. Mirella Feldmann, Koordinatorin des Projektes: „Die Teilnehmerinnen sind sehr motiviert.”

Gerade in technologieorientierten Betrieben seien Frauen nach wie vor deutlich unterrepräsentiert. Das Projekt wird unterstützt vom Europäischen Sozialfonds der EU und dem Land NRW.