1. Wirtschaft

Genk. Ford-Werk ist besetzt

Genk. Ford-Werk ist besetzt

Genk (an-o/an) - Mitarbeiter haben das Ford-Werk im belgischen Genk besetzt.

Damit protestieren sie gegen Pläne des Konzerns, im Werk rund 3000 Arbeitsplätze abzubauen. Die Belegschaft blockiert die Anlieferung von Teilen für die Produktion und die Auslieferung fertiger Autos. Für die nächsten Tage haben die Protestierenden eine Ausweitung ihrer Aktionen angekündigt.