1. Wirtschaft

Düren: Besserung bei Firmen in der Region Düren

Düren : Besserung bei Firmen in der Region Düren

Die Wirtschaft in der Dürener Region ist im dritten Quartal 2009 um 6,7 Prozent gegenüber dem Vorquartal gewachsen. Die 130 Mitgliedsunternehmen der Vereinigten Industrieverbände (VIV) erzielten einen Umsatz von 800 Millionen Euro gegenüber 750 Millionen Euro im zweiten Quartal.

Die Situation der Metallindustrie hat sich dabei nach VIV-Angaben vom Freitag mit einem Plus von 22,4 Prozent deutlich verbessert. Dies gilt auch für die Textilindustrie (plus 13,6 Prozent) und die Papier erzeugende Industrie (plus 9 Prozent).

Dennoch ist der bisherige Jahresverlauf laut VIV „grottenschlecht”: der Gesamtumsatz der Unternehmen sank um 18 Prozent auf 2,3 Milliarden Euro. „Es scheint so, als ob wir im zweiten Quartal tatsächlich den Tiefpunkt erreicht hatten und uns jetzt auf diesem niedrigen Niveau wieder leicht erholen”, wertete der Vorsitzende der VIV, Stephan Kufferath.