Aachen: Barrierefrei lernen: Aachener Inside erhält „eLearning“ Award

Aachen: Barrierefrei lernen: Aachener Inside erhält „eLearning“ Award

Die Aachener Inside Unternehmensgruppe hat auf der Bildungsmesse didacta zum vierten Mal in Folge den „eLearning Award“ erhalten.

Den Preis erhielt Inside in diesem für die erfolgreiche Umsetzung barrierefreier interaktiver Lernskripte für die Allianz Deutschland AG.

Die Aachener Spezialisten im Bereich betriebliche Bildung haben in diesem Fall barrierefreie Online-Angebote (interaktiver Lernskripte) für die betrieblichen Aus- und Weiterbildung insbesondere von blinden, gehörlosen und schwerhörigen Mitarbeitern geschaffen. Beachtet wurden unter anderem sämtliche geltenden Normen und Vorschriften in Bezug auf Inklusion. Eine besondere Herausforderung war es, für die unterschiedlichen Beeinträchtigungen jeweils inhaltlich identische alternative Darstellungsformen zu entwickeln.

„Wir freuen uns sehr über diesen Award, denn die Einführung von Barrierefreiheit in der Qualifizierung von Mitarbeitern ist eine sozial wichtige Aufgabe“, sagte Dr. Patrick Blum, Geschäftsführer der Inside Unternehmensgruppe. Seit 19 Jahren entwickelt Inside maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungskonzepte unter anderem für Unternehmen der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche oder auch Vodafone, RWE, Marché und Vapiano.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung