Unsere Appempfehlung: Fitnesstipps anstatt neuer Katzenvideos

Unsere Appempfehlung: Fitnesstipps anstatt neuer Katzenvideos

Der Mai zeigt sich momentan von seiner besten Seite. Das heißt auch: Die Freibäder in der Region machen wieder auf. Ihr habt aber noch keine Sommerfigur? Gar nicht schlimm, finden wir zumindest.

Wenn ihr trotzdem etwas ändern möchtet, euch die Recherche im Internet zum Thema Fitness aber überfordert, haben wir einen guten Tipp: die Smartphone-App „Ziva Nation“. Die App ist ähnlich wie Facebook aufgebaut, nur dass ihr hier anstatt Katzenvideos alles rund um das Thema Fitness findet. Mittlerweile ist Ziva die größte Fitness-Community in Deutschland. Nicht ohne Grund, wie wir finden: Die App richtet sich nicht nur an Profis mit perfekt durchtrainierten Körpern — die allerdings auch auf ihre Kosten kommen — sondern auch an Anfänger.

Es werden täglich neue gesunde Rezepte geteilt und professionelle Trainingsvideos geben den Nutzern neue Impulse. Das wichtigste ist aber die Community. Wie in anderen Sozialen Medien können Beiträge gepostet, Fotos geteilt und geliked oder einfach nur gechatted werden. Ein guter Anfang für jeden Fitnessneuling. Die Web-App findet Ihr unter http://ziva-fitness-nation.com/.

(tys)