Kreis Heinsberg: Wendelin Haverkamp begeistert bei Geburtstagsparty des Lehrerforums

Kreis Heinsberg: Wendelin Haverkamp begeistert bei Geburtstagsparty des Lehrerforums

Als Karl-Heinz Jansen, der frühere Schulrat für Grundschulen im Kreis Heinsberg, auf der Jubiläumsfeier des Lehrerforums einen Mann ankündigte, der den Lehrerberuf von einer ganz speziellen Seite beleuchte, ahnten die vielen Besucher schon, dass sie einen tollen und amüsanten Abend erleben würden.

Das Lehrerforum als Förderverein der Lehrwerkstatt für Lehrerinnen und Lehrer im Kreis Heinsberg feierte sein zehnjähriges Bestehen und gönnte sich auf der Jubiläumsveranstaltung einen Abend mit dem Aachener Kabarettisten Wendelin Haverkamp. Die Kreissparkasse hatte ihren Teil dazu beigetragen, insofern bedankte sich Jansen gerne beim anwesenden Vorstandsvorsitzenden Lothar Salentin.

Ein weiterer Gruß galt Landrat Stefan Pusch und dem Schulleiter und seinem Lehrerkollegium vor Ort, die einen ansprechenden Rahmen in der offenen Ganztagsschule von Birgelen geschaffen hatten.

Jansen sollte recht behalten mit der Feststellung, Haverkamp hätte so manches, was er sagte, im Lehrerzimmer erfahren können. Es waren interessante, unterhaltsame, kritische und intelligente Lieder und Verse, die der Kabarettist zum besten gab. Der Witz kam nie zu kurz, im Saal wurde viel geschmunzelt und gelacht. Souverän spulte Haverkamp sein Programm ab, wohl wissend, mit mancher „Spitze” den Nagel auf den Kopf getroffen zu haben. Für alle Besucher wurde die Jubiläumsveranstaltung zum Erlebnis.

Mehr von Aachener Zeitung