Wassenberger Tennisclub zählt 280 Mitglieder

Mitglieder geehrt : TC Blau-Gold Wassenberg zieht positive Bilanz

Von einer positiven Vereinsentwicklung konnte Vorsitzender Ulrich Reidt bei der Versammlung des Tennisclubs (TC) Blau-Gold Wassenberg berichten. 280 Mitglieder zählt der Verein derzeit, darunter mehr als 100 Jugendliche. Froh war er auch, mit Barbara Schurmann und Harald Wutzke neue Clubwirte vorstellen zu können.

Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Pfingstmontags-Turnier geben, ebenso erneut eine Ferienspielwoche in der letzten Woche der Sommerferien vom 18. bis 23. August mit Jugendwartin Paulette van Tol und Simone Bienen. Weiter auf dem Vereinsprogramm stehen die Kita-Aktion mit 100 Vorschulkindern aus den Kindergärten in Wassenberg im Mai und natürlich die Clubmeisterschaften mit anschließendem Herbstfest im September.

Bunte Spieleabende finden ab Mai in regelmäßigen Abständen freitagabends für neue und alte Mitglieder gleichermaßen statt. Infos zu Schnupperkurse für Erwachsene gibt es bei Arno Hecke, E-Mail arnohecke@tc-blau-Gold-wassenberg.de, zu Schnuppertrainings für Kinder bei Paulette van Tol, E-Mail Paulettevantol@tc-blau-Gold-Wassenberg.de. Zur Saisoneröffnungsfeier sind alle Mitglieder am Samstag, 27. April, ab 19 Uhr eingeladen.

Für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt wurde während der Versammlung Ursula Herold. Nicht unerwähnt blieb dabei, dass sie zehn Jahre lang die Tennis-AG der Gemeinschaftsgrundschule am Burgberg geleitet hat. Weitere Vereinsjubilare in diesem Jahr sind Karin Harren, ebenfalls mit 40 Jahren, sowie Hans-Josef Jöris und Heinz Lenzen mit 25 Jahren.

(anna)