Kreis Heinsberg: Viele Landwirte aus dem Kreis als Jubilare geehrt

Kreis Heinsberg: Viele Landwirte aus dem Kreis als Jubilare geehrt

Bei der Generalversammlung des Vereins landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen (VLF) im Hilfarther Saal Sodekamp-Dohmen wurden Landwirte aus dem gesamten Kreisgebiet vom Vorsitzenden Gerrit Meuwissen begrüßt.

Den Geschäftsbericht für das Jahr 2009 verlas Franz-Werner Geditz. Er ging auf die Aktivitäten wie Beratungsangebote, Feste und Tagungen sowie Lehr- und Sommerfahrten ein. Bei dieser Versammlung stand ein Wechsel in der Geschäftsführung an. Nach zwölfjähriger Tätigkeit in dieser Funktion übergab Franz-Werner Geditz das Amt an Josef Schmitz.

Die turnusmäßig ausscheidenden Vorstandsmitglieder Hubert Ollertz-Mertens, Hannelore Hermanns und Hans-Josef Kremers wurden wiedergewählt. Die Versammlung war auch wieder mit fachlichen Referaten verbunden: Dr. Joachim Holz von der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen gab Anbautipps zur Frühjahrsbestellung. Josef Schmitz von der Kreisstelle Heinsberg / Viersen referierte über aktuelle Änderungen beim Import von Wirtschaftsdüngern aus den Niederlanden.

Auch viele Jubilare wurden bei dieser Versammlung geehrt: 50Jahre VLF-Mitglied: Hubert Jütten, Josef Schultes, Karl-Josef Coenen, Heinz Versin, Hubert Schaps, Josef Philippen (alle Geilenkirchen), Werner Kamp, Heinz Jentgens, Johannes Simons, Matthias Lambertz, Peter Kühlen (alle Heinsberg), Leo Schaps (Gangelt), Heinz Pohlen, Kaspar-Josef Kremer (beide Baesweiler), Heinz Tholen, Hans Hall (beide Übach-Palenberg), Ludwig Hermanns, Hans Chabrie (beide Hückelhoven), F. Willi Franzen, Josef Mülleners, Leo Stoffels, Heinz Tholen, Peter Janssen (alle Selfkant), Paul Geiser, Peter Knoben, Heinz Schmitz (alle Waldfeucht), Heinz Wissfeld, Hans-Josef Decker (beide Erkelenz), Karlbert Goebels (Titz), Josef Laprell (Wassenberg), Gottfried Rick, Heinz Philippen, Michael Buschen, Franz Michiels, Paul Kohlen (alle Wegberg); 40Jahre VLF-Mitglied: Hans-Josef Cremer, Richard Coenen, Ludwig Plum, Leonhard Kempen, Karl-Josef Keulen (alle Geilenkirchen), Heinz Knor (Hückelhoven), Franz-Josef Sentis, Josef Rütten, Josef Gossen (alle Gangelt), Paul-Anton Beckers, Josef Donners (beide Selfkant), Karl Walmanns (Baesweiler), Josef Neussen, Bernhard Heinrichs, Franz Hahn, Lambert Goebels, Karl-Heinz Corsten, Heinz Lievre, Hans-Willi Wilms (alle Erkelenz), Josef Glasmacher, Franz-Josef Reinartz (beide Übach-Palenberg), Heinz-Peter Oellers (Heinsberg), Hans-Josef Küppers (Wassenberg), Josef Bongartz, Manfred Wilms, Günther Langerbeins, Willi Aretz (alle Wegberg).