Kreis Heinsberg: Unwetterwarnung für den Kreis Heinsberg

Kreis Heinsberg: Unwetterwarnung für den Kreis Heinsberg

Der deutsche Wetterdienst hat am Montag in der Zeit von 8 bis 9.30 Uhr vor schweren Gewittern, orkanartigen Böen, Starkregen und Hagel im Kreis Heinsberg gewarnt.

Dabei wurden schwere Gewitter aus Südwesten, orkanartigen Böen mit Geschwindigkeiten zwischen 105 und 115 km/h aus Südwest sowie Starkregen mit Mengen um 25 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit und Hagel erwartet. Die Gewitter zogen in Richtung Nordosten.

Trotz Unwetterwarnung musste die Feuerwehr zu keinem Einsatz ausrücken, die Lage in der Region blieb ruhig.

Mehr von Aachener Zeitung