Heinsberg: Tipps zum Feuerschutz hautnah erleben

Heinsberg: Tipps zum Feuerschutz hautnah erleben

Was ist im Erstfall beim Einsatz eines Feuerlöschers zu beachten? Der Löschzug Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Heinsberg nutzte sein Sommerfest, um wichtige Tipps zum Feuerschutz zu geben und vermittelte hautnahe Praxis.

So war die Feuerwache an der Unterbrucher Straße nicht nur Treffpunkt, um in geselliger Runde zu feiern, sondern einmal mehr Informations- und Schulungszentrum. Eine Fahrzeug- und Geräteschau lockte insbesondere die an Technik Interessierten an.

Taucher als Spezialisten

Zum Aufgabenspektrum der Feuerwehr gehört neben dem Löschen auch das Bergen - und dies nicht allein aus brennenden Häusern oder verunglückten Fahrzeugen. Zu den Spezialisten der Freiwilligen Feuerwehr gehören die Feuerwehrtaucher, die das Fest ebenfalls nutzten, um über ihre Arbeit und Einsätze zu informieren.

Eine Tauchglocke ermöglichte ebenfalls eine praktische Demonstration. Einmal einem Taucher unter Wasser zuwinken zu können, faszinierte besonders die kleinen Besucher. Für das leibliche Wohl war wieder bestens gesorgt wie für die Unterhaltung. Musikalischer Gast war der Spielmannszug Heinsberg.

Mehr von Aachener Zeitung