Kreis Heinsberg: Tierschutzverein sucht Zuhause für Max

Kreis Heinsberg: Tierschutzverein sucht Zuhause für Max

Für den zweijährigen Terriermischling Max sucht der Tierschutzverein für den Kreis Heinsberg ein neues Zuhause.

Action, Sport, Spiel und Spaß dürfen für ihn schon angesagt sein. Im Tierheim leidet Max aufgrund seines Bewegungsdrangs sehr und steht an manchen Tagen schon kurz vor einem Zwinger-Koller.

Kontakt: Tierheim, Kirchhoven, Stapper Straße 85, 02452/7773, Öffnungszeiten: montags, dienstags, donnerstags und freitags von 16 bis 18 Uhr, samstags von 14 bis 16 Uhr, sonntags von 10 bis 12 Uhr; mittwochs und feiertags geschlossen. Infos gibt es auch im Internet unter http://www.tierheim-heinsberg.de.

Mehr von Aachener Zeitung