Waldfeucht-Haaren: Tanzvorführungen und Kaffeekonzert: Senioren verbringen schöne Zeit

Waldfeucht-Haaren: Tanzvorführungen und Kaffeekonzert: Senioren verbringen schöne Zeit

Der Ortsring Haaren hatte wieder mächtig die Werbetrommel gerührt, und zum Seniorennachmittag in der Selfkanthalle strömten erneut viele Besucher. Als Ehrengast wurde Bürgermeister Heinz-Josef Schrammen begrüßt.

Nach der Begrüßung stand der katholische Kindergarten im Mittelpunkt: Mit ihrer Tanzvorführung ließen die Kleinen die Herzen der Senioren höher schlagen. Der Männergesangverein präsentierte im nächsten Programmpunkt seine goldenen Weihnachtsstimmen. Der Ortsring Haaren und die vielen Helfer waren anschließend tatkräftig im Einsatz und versorgten die Senioren mit Kaffee und Kuchen.

Anschließend standen die beiden ältesten anwesenden Dorfbewohner im Mittelpunkt. Dies waren Karl Fiedler und Gretchen Heinsohn. Sie erhielten aus den Händen des Bürgermeisters Heinz-Josef Schrammen sowie Vertreterin Hanni Stolz und dem Ortsringvorsitzenden Heinz Mönsch ein Präsent.

Die Tanzgruppe Dance Teens begeisterte beim Showtanz, 17 göttliche Engel ließen die Bühnenbretter der Selfkanthalle beben. Die Mädels zeigten einen Showtanz voller Power.

Danach spielte der Musikverein auf und lud zum kurzen Kaffeekonzert ein.

(agsb)
Mehr von Aachener Zeitung