Heinsberg: Tanzgruppen fiebern ihrem Wettbewerb entgegen

Heinsberg: Tanzgruppen fiebern ihrem Wettbewerb entgegen

Sie fiebern schon, sie freuen sich und sie schwitzen bis zur letzten Minute vorher, die vielen Mädchen und Jungs der Showtanzgruppen aus dem Kreis Heinsberg, die sich zum Showtanz-Festival „City Confetti” am Sonntag, 7. Juni, in Heinsberg angesagt haben.

Zum fünften Male findet dieses unkonventionelle Showtanz-Festival statt, ausgerichtet vom Gewerbe- und Verkehrsverein Heinsberg.

„Es ist eigentlich ein volkstümliches Festival, wenn wir den Charakter beleuchten: Ein Tanzsportwettbewerb für alle, die sich mit dem Sport befassen. Und das sind nicht wenige”, so Guenter Kleinen vom G&V-Stadtmarketing.

Diese Idee füllt nicht nur den Marktplatz mit Freunden, Verwandten und Bekannten der jungen Tänzer und Tänzerinnen, sondern die gesamte City ist an dem Festivalsonntag gut besucht. „Wir wollen an einem verkaufsoffenen Sonntag den Besuchern der Stadt mehr bieten, als den gewohnten Einkaufsbummel.”

Man wisse in der Karnevals-Szene längst, dass das Heinsberger City Confetti eine gute Gelegenheit darstelle, um Talente zu entdecken und starke Gruppen zu buchen. Die „Opening-Party” am Samstag, 6. Juni, steht unter dem Motto „Caribian Cocktail & Dance-Party” und wird ausgerichtet von der Tanzschule Ars Vivendi. Los geht es um 20 Uhr.

Mehr von Aachener Zeitung