1. Sport
  2. Volleyball

Düren: Volleyball: Düren will Platz fünf verhindern

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Volleyball: Düren will Platz fünf verhindern

Platz fünf verhindern: So lautet die Maxime für den Volleyball-Bundesligisten SWD Powervolleys Düren am letzten Spieltag, bevor die Play-offs beginnen. Platz fünf verhindern kann Düren, wenn es am Samstag ab 19 Uhr wenigstens zwei Sätze und damit einen Punkt auswärts beim TSV Herrsching gibt.

nanD rnewä dei ooPsleewrlyv vdroa ft,eegi mi Enustdrp esd eaglnn nenensR mu aPtlz vrie onhc orühlteb uz eenwdr onv end Anlpe ylseVol teanUhgcih,nr mde ,nüFfetn rde ab owcitMth rencislhwchiah ahuc edr Grgnee im lielnfeVtirea st.i Tenriar Saneft aFrelt ehstt für ads rsechwe eSpil in gHecrshnri eid elvol llKeeap vno lzföw dnnueesg rpelieSn urz fg.eügrnVu otr„iievenM ssum ich .kneein eDi issnwe lal,e uwrmo es tge“,h geast trle.Fa ihmcNäl srseetn raudm, tmi edm veitenr Sieg ni glFeo ni ide fPfso-lya zu tnrsea.t Und ads nisweentsg nov azlPt vrei su.a eDi Hüder tsi och:h erncsHirgh tgli in rsenei nleienk elHla sla sktaihmre udn sums dne htesnsce zaPtl hcon denievi.rtge