1. Sport
  2. Volleyball

Langerwehe: Verletzungssorgen bei Evivo Düren

Langerwehe : Verletzungssorgen bei Evivo Düren

Viel Feiern war für die Bundesliga-Volleyballer von Evivo Düren über Weihnachten nicht drin. So sieht es auch über den Jahreswechsel aus. Schon Sonntagabend bittet Trainer Söhnke Hinz zur nächsten Trainingseinheit.

sDa„ meHpsilei ma ctwhtioM 1(039. )hUr nggee dne VC althleMnuseittdcd tis cneihaf zu ictw”gh,i os iz.Hn Witghic ,wäre ssda gferniAer hiCniastr Frmmo eriwtmnik n.nka eDr eietLsgrsrntguä btraoierl na lMolersubeeknpm im lOneebcrekhs udn tenkno in nde ntEeniieh iest ehtcinWhnea cniht rtiina.nree rDe vErioeTnviar- offht jeztt ufar,da sads ommFr ennrtieria ndu epeisln n.akn iEnen Zuniettpk rüf die ckührRek dse ngneLealtvttizezre aStnfe eHrnbü gtbi se rsueedestnn chno ht.icn