1. Sport
  2. Volleyball

Aachen: „Ladies“ müssen sich gegen Münster geschlagen geben

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : „Ladies“ müssen sich gegen Münster geschlagen geben

Was für ein Krimi: Im Spitzenspiel der Volleyball-Bundesliga mussten sich die „Ladies in Black“ Aachen dem USC Münster mit 1:3 (16:25, 25:20, 22:25, 20:25) geschlagen geben.

Dei estäG eeswntchri orv 1146 cnsuuhZrea eneni ansrkte atSrt dun trbehcna ned setenr tazS shcrei cahn uaes.H eDi enAinenranech ietzeng cish jodceh gwien krniebdtcue, elengt mi ietwnez cnDgaurhg imt 90: ovr und cnlegih hcna Seätzn .sua

Die tiraPe leibb reetwi htar mpämuftk, ocdh rütsenM gtzeei ied areiblest Aenhmna und athte iene hörehe otsErqloeguf reüb die fneßnrrnnieAegun.eia

oVr edm plSie gba es im eenknGde na edi rfepO nov sPira eeni laeitigwe ,hcgitmuiSeewne eid mmTlorne laler asklFbnu tmtvneeusmr bis uzr esnetr ehhecsitnnc Aiest.zu