1. Sport
  2. Volleyball

Düren: Evivo will die Aufholjagd fortsetzen

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Evivo will die Aufholjagd fortsetzen

Till Lieber kehrt an die Universität zurück. Der ehemalige Libero von Evivo Düren, der in den vergangenen Partien seinen am Knie operierten Nachfolger Fabian Kohl vertrat, kann sich wieder ganz auf das Mathematikstudium und die Klausuren konzentrieren.

Dnen als am Dnisgtae eiTrnra neSv otnAn ndu inees laeollbreyVl ned sBu eitsneebg, geellets chis uhac lohK zru iegelltehResscasf, eid ma itocMwht die gaouhAfjdl zeteotrfns iw.ll Siet„ wzei onWhce ath anaibF ertiitn.ra Die Piaret embi CV lyOamip nerilB tsi eid trciheig eneG,hgeliet dreiwe craahtspixM zu e”,ebmomnk tsgae notAn hauc ovr mde rnnrgiu,tdHe sasd ma Smatags tmi rlienaeG ncHghia ien ngreeG zgna neraedn iaebKslr asl asd lcShitlcshsu fua renDü saD.atwter plestiasG na red eSpre eotsll itheeglicn für ned nstcaelehsebelnT nkeie eßgro redHü seerla.tlnd Dei suhceted aiamun-nJtoslfNnrtnhaaeoinc smsu hcglei afu erdi egtniäurLtsgesr ne.tveichzr hneDcon nwart no,tnA dei lhcsiserNapwuhce zu :tztusennrcehä r„iW ümness chnso eesurn ebtse mroF uarnfeb nud ihnen dritke ned dhceniS a.bfn”aeku