1. Sport

Düren: Sieg gegen das Schlusslicht ist Pflicht

Düren : Sieg gegen das Schlusslicht ist Pflicht

56 Minuten durften die Hamburg Cowboys am Wochenende gegen den VfB Friedrichshafen spielen. Über 48 Zähler freuten sich die Gastgeber bei der 0:3-Niederlage gegen den deutschen Volleyball-Rekordmeister.

Am Mittwoch könnte es zu einer ähnlich kurzen Spielzeit kommen, denn immerhin müssen die Elbstädter um 19.30 Uhr in der Arena Kreis Düren beim Vizemeister antreten. Doch Evivo Düren bot bisher mehr Krampf als Klasse.

Und hat darüber hinaus mit neuen Personalproblemen zu kämpfen: Seit Sonntag lagen Mittelblocker Vladimir Rakic und Diagonalangreifer Heriberto Quero mit einer fiebrigen Erkältung im Bett. Da ist Trainer Mirko Culic froh, dass der am Fuß operierte Malte Holschen wieder normal im Training mitmischte.

Sven Anton (Knie-OP) fällt weiter aus. Culic: „Ein Sieg ist gegen das Schlusslicht aber Pflicht.”