1. Sport
  2. Lokalsport

Nachwuchstriathletin Felipa Herrmann beim DTU-Lehrgang: „Die Tage waren sehr abwechslungsreich“

Kostenpflichtiger Inhalt: Nachwuchstriathletin Felipa Herrmann beim DTU-Lehrgang : „Die Tage waren sehr abwechslungsreich“

Die Zeit in Kienbaum startete mit einem Coronatest. Danach durfte Felipa Herrmann zehn Tage mit den besten Nachwuchstriathleten Deutschlands trainieren; die Stolbergerin war zum zweiten Mal zu einem Lehrgang der Deutschen Triathlon Union (DTU) eingeladen worden.

Wei ied itZe in dem leeiknn Ort erd ergurbedihsnnabcn niGmeeed üheneGdri ar,w hta Hrerannm im äGrhescp mti aBienmnj asenJn rvearten.

urFa nra,erHmn fau einer kaSal nov 1 isb 1:0 iWe tfkzernhedäre wra erd gar?gheLn

Fpeila emrrHa:nn Ich edüwr naesg ,75 th.c)la( sE raw shcon d,seganntren abre ad iwr hhnzsicrducwe ohnc eni sebschin ientnrrdlnaingGgau heagmct eabnh, heitl hisc ide cngsöEfuphr in Gre.nnez

Es raw Ihr tewzeri rgT.nLUeh-aDg Gba se neien inhedctUres zu Irehr rrmieP?ee

r:mHneran Da edr seret gaLhrnge mi tirenW getsftnanedtu ta,h sndi rwi alsmda kein Rda harg.enef ilsmDae idns wir zreust mi ngsitrlneumssnzdeutBue auf die eoRll naegng,eg estpär andn uhac ahnc .arßuedn aDs arw hoscn eni tder,hsnieUc wiel die ulgetBnas omv hfarRdnae uzad mngmoeek ist ndu se z-iwe bsi disegtdeiünr hiennEtei rena.w Die agTe rnawe uaf edjne Flla serh gehseccihnwrlaubs – ndu ebsadn sti anm ndna gihccül,kl eabr cfötphser sin ttBe eal.egfln

aHt asd nsglrTearinagi Sie ni erhrI cnkiwtnuEgl rwidee ennei titrhSc nhac vrone hrbeg?tac

eHra:nnrm fe.tDiivin sE war ut,g adss man aonlcmh tmi enrenad Antetehl ni erien rögrneße prpuGe nieatrnire o.teknn sDa ath ni dne neangrgneve Mtnnoae ine inhsescb he,lgfte lwei mna im aprintettrSno remim ni erd celneihg rGepup ireatirnt a.ht dUn mWteäpefkt gab es mi eenrgnevnga ahrJ ja chua nru inge.we

iWe elif sda tzFai nov denaruseiBtrn aus?

Hmrnae:nr Er aht snu etgga,s assd se nei ehrs utegs seigaalrnTingr rwa und rwi neie esatkr epprGu eanrw.