1. Sport

Düren: Leipzig fordert Evivo im Pokal

Düren : Leipzig fordert Evivo im Pokal

Mit dem neuen Selbstvertrauen aus den zwei Meisterschaftssiegen gegen Unterhaching und in Wuppertal geht Bundesligist Evivo Düren am Samstag in die 1. Hauptrunde um den Deutschen Volleyball-Pokal.

Gegner in der Arena Kreis Düren ist um 19.30 Uhr VV Leipzig. „Unser Ziel lautet Halbfinale”, scheut Trainer Bernd Werscheck den Tanz auf drei Hochzeiten nicht.

Der Pokalwettbewerb wird nach einem neuen Modus ausgetragen. Anders als zuletzt werden alle Runden neu ausgelost, das Viertelfinale bereits am Sonntag im Anschluss an die Partie Wuppertal gegen Dachau. Auch ein „Final Four” wird es nicht mehr geben. Halbfinale und Finale werden zweitlich getrennt ausgetragen.

Der VV Leipzig ist die Überraschungsmannschaft der Saison. Ohne herausragenden Einzelspieler verfügen die Ostdeutschen über eine sehr kompakte Mannchaft, die wie Evivo mit 12:6 Punkten den Einzug in die Top-Ligarunde fast sicher hat.