1. Sport
  2. Fußball

Bundesliga: SC Freiburg nach Sieg über Köln neuer Bundesliga-Zweiter

Bundesliga : SC Freiburg nach Sieg über Köln neuer Bundesliga-Zweiter

Der SC Freiburg ist neuer Tabellenzweiter. Die Breisgauer gewannen gegen den 1. FC Köln mit 2:0.

Der SC Freiburg ist in der Fußball-Bundesliga neuer Tabellenzweiter. Das Team von Trainer Christian Streich gewann am Sonntag zum Abschluss des 13. Spieltages sein Heimspiel gegen den 1. FC Köln mit 2:0 (0:0).

Durch den achten Saisonsieg verbesserten sich die Breisgauer auf den zweiten Platz und rangieren mit 27 Punkten nur einen Zähler hinter dem neuen Spitzenreiter FC Bayern München.

Woo-Yeong Jeong in der 53. Minute und Michael Gregoritsch in der 64. Minute schossen die Tore für die Gastgeber. Die Kölner rutschten durch die Niederlage drei Tage nach ihrem Aus in der europäischen Conference League auf den zwölften Tabellenplatz ab.

(dpa)