1. Sport
  2. Fußball

Roda JC Kerkrade: Edwin de Graaf ist neuer Trainer

Große Aufgabe in Kerkrade : Neuer Cheftrainer heuert bei Roda JC an

Nach dem überraschenden Abgang von Trainer Jurgen Streppel hat der niederländische Zweitligist Roda JC Kerkrade Ersatz gefunden. Edwin de Graaf soll die Schwarz-Gelben in die Aufstiegsrunde führen.

Der 42-jährige Edwin de Graaf ist der neue Cheftrainer des niederländischen Fußball-Zweitligisten Roda JC Kerkrade. Wie der Club mitteilte, hat er am Dienstagmorgen einen Vertrag bis Saisonende unterschrieben.

„Nach einem sorgfältigen Prozess fiel die Wahl schließlich auf Edwin, weil wir glauben, dass er zu den Kernwerten des Vereins passt und zudem die richtige Persönlichkeit und Qualitäten mitbringt, die am besten zum aktuellen Spielerkreis passen“, erklärt Manager Jordens Peters in einer Mitteilung des Vereins. Ziel der Schwarz-Gelben, die derzeit auf dem neunten Rang liegen, sei ein Platz in den Play-offs für den ersehnten Wiederaufstieg in die Ehrendivision, der ersten Liga der Niederlande. Roda liegt derzeit mit 28 Punkten auf dem neunten Rang – hinter der Lokalkonkurrenz aus Maastricht (5.) und Venlo (6.). Bereits beim Heimspiel gegen den FC Dordrecht am Freitag soll De Graaf erstmals an der Seitenlinie stehen.

Der Traditionsclub aus Kerkrade war 2018 in die zweite Liga abgestiegen. Nach zwei Jahren im unteren Mittelfeld führte Trainer Jurgen Streppel Roda JC zweimal in die Playoffs, scheiterte dort jedoch an NEC Nijmegen und Excelsior Rotterdam. Zur Winterpause kündigte er überraschend seinen Rücktritt an, um Technischer Leiter bei seinem Heimatclub Helmond Sport zu werden, der um den Klassenerhalt in der zweiten Liga kämpft.

<aside class="park-embed-html"> <div id="fb-root"></div> <script async="1" defer="1" crossorigin="anonymous" src="https://connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&amp;version=v15.0" nonce="ctP5N5cG"></script><div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/RodaJCKerkrade/posts/pfbid0njapk2ndCTVn9kwiNiHnijkYpfMyD8kwcHW1n6LmryRnFKeUrMBCGEB1YvVV5QuTl" data-width="552"><blockquote cite="https://graph.facebook.com/114931671870452/posts/6189919194371639/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>Edwin de Graaf is de nieuwe hoofdtrainer van Roda JC. De Graaf zette dinsdagochtend zijn handtekening onder een contract...</p>Posted by <a href="https://www.facebook.com/114931671870452">Roda JC Kerkrade</a> on&nbsp;<a href="https://graph.facebook.com/114931671870452/posts/6189919194371639/">Tuesday, January 24, 2023</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Edwin de Graaf war als Spieler jahrelang in der Ehrendivision unterwegs, etwa für Feyenoord Rotterdam, Excelsior Rotterdam und NAC Breda. Bei letzterem Club übernahm er in der Saison 2021/2022 seine erste Cheftrainer-Position, sein Vertrag wurde jedoch nach dem Scheitern in den Aufstiegsplayoffs nicht verlängert.

(cheb)