Mönchengladbach: Reus-Einsatz gegen Kaiserslautern fraglich

Mönchengladbach: Reus-Einsatz gegen Kaiserslautern fraglich

Der Einsatz von Fußballprofi Marco Reus im Bundesligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem noch sieglosen 1. FC Kaiserslautern am Samstag (15.30 Uhr) ist fraglich.

Reus hat zwar keine Schmerzen mehr, laboriert aber weiter an den Folgen einer Wadenverletzung und soll am Freitag einem letzten Test unterzogen werden, wie Borussia-Trainer Lucien Favre am Donnerstag ankündigte. Als Ersatz steht Neuzugang Lukas Rupp bereit.

Mehr von Aachener Zeitung