Mönchengladbach: Mönchengladbach weiter ohne Kapitän Daems

Mönchengladbach: Mönchengladbach weiter ohne Kapitän Daems

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss weiterhin auf Kapitän Filip Daems verzichten.

Der Linksverteidiger laboriert an einer Bauchmuskelzerrung und wird in der Partie gegen den VfB Stuttgart am Samstag durch den Schweden Oscar Wendt ersetzt. Mittelstürmer Luuk de Jong steht den Borussen nach einer Knieoperation ohnehin noch nicht zur Verfügung.

Im Duell der Europa-League-Teilnehmer wollen die seit drei Spielen unbesiegten Gladbacher ihre kleine Erfolgsserie fortsetzen. „Das ist die große Chance, uns mit einem Sieg oben festzusetzen”, sagte Borussen-Stürmer Igor de Camargo. Allerdings konnten die Borussen die letzten fünf Heimspiele gegen Stuttgart nicht gewinnen. Der letzte Heimsieg gegen den VfB liegt siebeneinhalb Jahre zurück.

„Wir wollen natürlich eine gute Leistung abliefern, doch wir spielen gegen einen sehr starken Gegner. Mit Ausnahme der Partie beim FC Bayern München hat der VfB auswärts noch nicht verloren”, sagte Trainer Lucien Favre am Donnerstag.