1. Sport
  2. Fußball
  3. Bundesliga

Mönchengladbach: Mönchengladbach sagt Trainingslager in den USA ab

Mönchengladbach : Mönchengladbach sagt Trainingslager in den USA ab

Borussia Mönchengladbach hat das für Juli geplante Trainingslager in den USA abgesagt.

Bei einer Besichtigung der Gegebenheiten in Denver/Colorado kamen Vertreter der Deutschen Fußball Liga (DFL) und des Bundesliga-Aufsteigers zu dem Ergebnis, dass eine optimale Vorbereitung aufgrund der lokalen Trainingsbedingungen nicht gewährleistet ist.

Die Borussia wollte sich im Rahmen der strategischen Auslandsvermarktung der DFL als einziger Bundesligist außerhalb von Europa auf die kommende Saison einstimmen. Wie der Club am Dienstag mitteilte, ist die Suche nach einem Ausweichquartier noch nicht abgeschlossen.