Mönchengladbach: Levels soll bis 2011 Borusse bleiben

Mönchengladbach: Levels soll bis 2011 Borusse bleiben

Borussia Mönchengladbach hat den Vertrag mit Tobias Levels bis zum 30. Juni 2011 verlängert.

Dies teilte der Fußball-Bundesligist am Donnerstag mit. Der bisherige Kontrakt des Verteidiger wäre zum Saisonende ausgelaufen.

„Wir haben schon länger Gespräche darüber geführt und freuen uns, dass uns Tobias als Eigengewächs erhalten bleibt und bei Borussia die nächsten Schritte macht”, sagte Borussia-Sportdirektor Max Eberl.

Mehr von Aachener Zeitung