1. Sport
  2. Fußball
  3. Bundesliga

Aachen: Kreuzbandriss bei Aachens Fußballprofi Radjabali-Fardi

Aachen : Kreuzbandriss bei Aachens Fußballprofi Radjabali-Fardi

Der vom Abstieg bedrohte Fußball-Zweitligist Alemannia Aachen geht ohne Shervin Radjabali-Fardi in das Saisonfinale. Wie das Tabellenschlusslicht am Sonntag mitteilte, hat sich der Linksfuß in der Partie gegen den VfL Bochum am vergangenen Mittwoch einen Riss des vorderen Kreuzbandes zugezogen.

Der 20-Jährige, der bis zum Sommer von Hertha BSC ausgeliehen ist, muss operiert werden und fällt rund sechs Monate aus.

Zunächst habe nichts auf eine schwere Verletzung hingedeutet. Erst bei einer zusätzlichen medizinischen Untersuchung sei die Teilruptur des Kreuzbandes diagnostiziert worden.