1. Sport
  2. Fußball
  3. Bundesliga

Köln: Köln startet in die Rückrunde: „Das Ziel vor Augen”

Köln : Köln startet in die Rückrunde: „Das Ziel vor Augen”

Das „Geißbock-Echo” trifft die Stimmung. „Das Ziel vor Augen” - so fasst der Texter der Stadionzeitschrift des 1. FC Köln vor dem Rückrundenstart des Zweitliga-Tabellenführers am Freitag (19 Uhr) gegen den Karlsruher SC die Situation zusammen.

Nur der Aufstieg zählt. Trainer Friedhelm Funkel fehlen dabei Markus Kreuz (verletzt) und Kapitän Dirk Lottner (Gelbsperre). Gelegenheit für Lottner, den Rüffel vom Manager zu verkraften.

Andreas Rettig hatte ihn wegen kritischer Äußerungen über Ewald Lienen in einem Interview zurechtgewiesen.