Mönchengladbach: Juan Arango kommt mit Verspätung

Mönchengladbach: Juan Arango kommt mit Verspätung

Juan Arango ist noch nicht zurück. Allerdings hat Borussia Mönchengladbachs Kreativling auf der linken Mittelfeldseite sich nicht eigenständig einen Tag zusätzlich gewährt, um in der venezolanischen Heimat den historischen Sieg gegen Argentinien zu feiern. Der Flug ist ausgefallen.

Trainer Lucien Favre hofft, dass Arango am Freitag beim Abschlusstraining vor dem Leverkusen-Spiel dabei ist. Große Sorgen über die Physis des Edeltechnikers aber muss er sich nicht machen: Arango spielt ebenso gut wie ökonomisch.

Mehr von Aachener Zeitung