Mönchengladbach: Gladbachs Patrick Herrmann will gegen Bremen dabei sein

Mönchengladbach: Gladbachs Patrick Herrmann will gegen Bremen dabei sein

Fußballprofi Patrick Herrmann hat bei Bundesligist Borussia Mönchengladbach nach seiner Oberschenkelzerrung am Mittwoch erstmals wieder mit seinen Teamkollegen trainiert.

„Es geht mir wieder ganz gut. Ich hoffe, dass es bis zum Spiel am Samstag in Bremen reicht”, wurde er auf der Vereinshomepage zitiert. Vorläufig passen muss Alexander Ring, der sich einen Muskelfaserriss im Gesäß zuzog.

Mehr von Aachener Zeitung