1. Sport
  2. Fußball
  3. Bundesliga

Mönchengladbach: Gladbach ohne Nordtveit und Xhaka gegen Nürnberg

Mönchengladbach : Gladbach ohne Nordtveit und Xhaka gegen Nürnberg

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss im Sonntagsspiel beim 1. FC Nürnberg (15.30 Uhr) auf Havard Nordtveit und Granit Xhaka verzichten. Nordtveit, der früher in Nürnberg spielte, fällt mit einer Knieverletzung aus. Sein Ersatz Xhaka ist an Grippe erkrankt.

Damit fehlt Trainer Lucien Favre neben Thorben Marx ein defensiver Mittelfeldspieler. Möglicherweise könnte einer der beiden Außenverteidiger, Tony Jantschke oder Oscar Wendt, diese Position übernehmen. „Ich werde mir etwas einfallen lassen”, meinte Trainer Lucien Favre am Freitag.

In der Innenverteidigung behält Roel Brouwers seinen Platz. Der genesene Martin Stranzl kehrt zunächst in den Kader zurück. Die seit neun Pflichtspielen unbesiegten Gladbacher könnten mit einem weiteren Erfolg einen internationalen Startplatz belegen.

Bei der Personalplanung hat Sportdirektor Max Eberl Einigung mit Nachwuchsspieler Amin Younes erzielt. Der 19-Jährige verlängerte seinen Kontrakt bis 2016. Zudem soll die noch offene Vertragsverlängerung mit Kapitän Filip Daems, der zur Zeit nur zweite Wahl ist, in der nächsten Woche perfekt werden.

(dpa)