1. Sport
  2. Fußball
  3. Bundesliga

Aachen: Geisterspiel soll bald terminiert sein

Aachen : Geisterspiel soll bald terminiert sein

Zwischen Ende Januar und Mitte Februar soll das „Geisterspiel” zwischen Alemannia und dem 1. FC Nürnberg ausgetragen werden.

„Es gibt in der Diskussion mit den Vereinen zwei, drei Termine”, sagte DFL-Pressesprecher Tom Bender. „Wir sind optimistisch, dass der Termin Anfang nächster Woche steht.”

In den Überlegungen spielen Wochentag und Anstoßzeit eine Rolle. „Dienstags um 11 Uhr, wenn es hell ist und viele Leute arbeiten, habe ich ganz andere Voraussetzungen als freitags um 19 Uhr”, sagte Bender.

Eine Live-Übertragung des Spiels sei nicht ausgeschlossen, und: „Im Vorfeld der Partie werden geeignete Maßnahmen getroffen, die der Deeskalation dienen.”