1. Sport
  2. Fußball
  3. Bundesliga

Köln: Einsatz von Kölns Stürmer Novakovic im Rheinderby nicht gefährdet

Köln : Einsatz von Kölns Stürmer Novakovic im Rheinderby nicht gefährdet

Der 1. FC Köln kann im 47. Rheinderby der Fußball-Bundesliga an diesem Freitag (20.30 Uhr) bei Bayer 04 Leverkusen auf Stürmer Milivoje Novakovic bauen.

„Er wird rund um die Uhr betreut und kann auf jeden Fall spielen”, bestätigte FC-Chefcoach Christoph Daum am Donnerstag. Den 28-jährigen Slowenen Novakovic, der bereits fünf Tore erzielt hat, plagen Beschwerden im Lendenwirbelbereich.

„Wir können eine Sensation vollbringen, für Bayer wäre ein Sieg nur eine Bestätigung”, sagte Daum vor dem Duell zwischen dem Liga-Dritten aus Leverkusen und dem Tabellenneunten aus Köln. Den „Geißböcken” waren zuletzt drei Siege hintereinander gelungen. Bayer 04 konnte die letzten sechs Heimspiele gegen den rheinischen Rivalen gewinnen.