1. Sport
  2. Fußball
  3. Bundesliga

Köln: Auf Leihbasis: 1. FC Köln holt Strobl

Köln : Auf Leihbasis: 1. FC Köln holt Strobl

Fußballprofi Tobias Strobl wechselt zur neuen Saison auf Leihbasis vom Bundesligisten 1899 Hoffenheim zum Erstligaabsteiger 1. FC Köln.

Das teilte der FC am Freitag mit. Der 22-Jährige kann im defensiven Mittelfeld und in der Innen- und Außenverteidigung eingesetzt werden. Zu den Wechselmodalitäten machte der FC keine Angaben.

„Tobias ist ein Spieler mit einer starken Physis, der auch charakterlich in unser sportliches Konzept passt. Er ist zweikampf- und willensstark. Ich kenne ihn von seinen Trainingseinheiten mit der Profimannschaft der TSG Hoffenheim”, sagte der frühere Hoffenheimer Chefcoach Holger Stanislawski, der den FC in die Erstklassigkeit zurückführen soll.

Nach Stürmer Thomas Bröker, der von Bundesligaaufsteiger Fortuna Düsseldorf zum FC zurückkehrt, ist Strobl der zweite neue Spieler der Kölner für die kommende Saison.