Köln: 1. FC Köln verpflichtet Innenverteidiger Dominic Maroh

Köln: 1. FC Köln verpflichtet Innenverteidiger Dominic Maroh

Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln hat für die neue Spielzeit in der 2. Fußball-Bundesliga Dominic Maroh vom 1. FC Nürnberg verpflichtet. Wie der Club am Mittwoch mitteilte, erhält der Abwehrspieler einen Zweijahresvertrag.

„Als Innenverteidiger bringt Dominic spielerisch und physisch hervorragende Eigenschaften mit. Er ist hungrig auf die Aufgabe beim FC”, sagte Frank Schaefer, Leiter Sport beim 1. FC Köln.

Maroh feierte in Nürnberg 2009 sein Bundesliga-Debüt und bestritt in der abgelaufenen Saison 21 Spiele für die Franken.

Mehr von Aachener Zeitung