Saisonabschluss-Tour: Hecking nicht mit Borussia Mönchengladbach auf China-Tour

Saisonabschluss-Tour : Hecking nicht mit Borussia Mönchengladbach auf China-Tour

Der zum Saisonende bei Borussia Mönchengladbach ausscheidende Trainer Dieter Hecking wird den Fußball-Bundesligisten bei seiner Saisonabschluss-Tour nach China nicht begleiten. Dies bestätige der Club am Dienstagabend.

Zuvor hatte die „Sport-Bild“ über den Verzicht berichtet. Hecking habe Sportdirektor Max Eberl gebeten, die Tour nicht mitzumachen. Der Trainer, dessen Engagement vom Club vorzeitig beendet wurde, wolle nach einer emotionalen Saison mit Höhen und Tiefen das Gefühl einer Abschiedstour vermeiden.

Da auch Heckings berufliche Zukunft noch nicht geklärt ist, wird der Club die Reise vom 19. bis 26. Mai nach Guangzhou und Shanghai ohne den Cheftrainer und seinen Co-Trainer Dirk Bremser antreten. Damit hat Hecking am Samstag im Top-Spiel gegen Borussia Dortmund seinen letzten Auftritt als Borussias Chefcoach. Beim Spiel in China gegen Guangzhou R&F am 22. Mai wird die Mannschaft von Co-Trainer Frank Geideck und den Torwarttrainern Uwe Kamps und Steffen Krebs betreut.

(dpa)
Mehr von Aachener Zeitung