Verstärkung für nächste Saison: Gladbach bekundet Interesse an Claude-Maurice vom FC Lorient

Verstärkung für nächste Saison : Gladbach bekundet Interesse an Claude-Maurice vom FC Lorient

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach ist an einer möglichen Verpflichtung des französischen Junioren-Nationalspielers Alexis Claude-Maurice interessiert. Wie der Club auf dpa-Anfrage bestätigte, beschäftige man sich mit der Personalie.

Der 21 Jahre alte Mittelfeldspieler vom französischen Zweitligisten FC Lorient will seinen Club trotz eines Vertrages bis zum 30. Juni 2021 verlassen und sich dem Bundesligaclub vom Niederrhein anschließen.

„Ich möchte nach Mönchengladbach, das ist ein Verein, der auf junge Leute angewiesen ist. Es gibt eine gute Struktur und die Mannschaft spielt in der Europa League“, sagte Claude-Maurice der französischen Sportzeitung „L'Équipe“. Der Offensivakteur, der meist im linken Mittelfeld eingesetzt wird, bestritt für den Tabellensechsten Lorient bislang 35 Spiele, in denen er 14 Treffer erzielte und vier Tore vorbereiten konnte. Der Marktwert des Spielers soll laut „transfermarkt.de“ bei 7,5 Millionen Euro liegen.

(dpa)
Mehr von Aachener Zeitung